Mein Gedanke zum Sonntag – Wir: Naturnah?

Gehen ist eine Reise aus der Welt, die wir geschaffen haben, in die Welt, die uns geschaffen hat. - Ilija Trojanow: "Durch Welt und Wiese oder Reisen zu Fuß" Ein ganz einfacher Satz, der aber von den meisten einfach überlesen werden würde. Wir vergessen oft, wo wir eigentlich herkommen. Wir sind so beschäftigt mit der... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Muss man Vertrauen haben? — theolounge.blog

Man muss nicht jedem vertrauen, dem man über den Weg läuft, denn das könnte daneben gehen. Vertrauen ist nämlich im Grunde eine Zukunftsprognose in das Verhalten eines Menschen aufgrund der bisherigen Erlebnisse mit ihm. Aber wenn man die Frage etwas größer angeht, muss man denn Vertrauen haben? In drei Hinsichten ist dies sicherlich nötig oder […]... Weiterlesen →

Schatten springen

Wenn nur der eigene Schatten dich vom Glück trennt, dann wünsche ich dir den Mut, im richtigen Moment darüber zu springen. - Irmgard Erath Manchmal trauen wir uns nicht auf etwas Neues einzugehen, unseren Stolz aufzugeben oder direkt unser ganzes Leben zu verändern. Feststecken - und zwar zweimal Wir stecken fest in der Mühle unseres... Weiterlesen →

… die einen prägen

Im Laufe unseres Lebens passieren und begegnen uns viele Dinge/Menschen, die uns prägen: bestimmte Menschen Erlebnisse: Reisen, Unfälle, Tod, neues Leben (etc.) Bücher, Geschichten (etc.) (verzerrte; falsche Erinnerungen) Diese Dinge machen uns zu dem Menschen, der wir sind. Sie schreiben unsere Geschichte und entscheiden mit darüber, welchen Weg wir gehen werden. Oft verstehen wir nicht,... Weiterlesen →

Blütenwelt in einer grauen Welt... Wie diese kleinen Blüten es schaffen zu überleben... Und wenn ihr wüsstet wie es hier riecht... Diese kleinen, beeindruckenden Dinge... Haltet nach ihnen Ausschau!

„Ich bin jetzt genau ein Jahr älter“ – Na und?

Ich denke mal, dass sich die allermeisten auf ihren Geburtstag freuen (auch wenn man es manchmal nicht zugibt...). Jeder Mensch freut sich auf etwas anderes, aber es gibt doch so ein paar Punkte, die bestimmt auf einige zutreffen werden: gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden Geschenke besondere Aktivitäten Wiedersehen mit Freunden, die man nicht so... Weiterlesen →

Ich versteck mich nicht – Meine Schwächen

Situation 1: Letztens ist die Mutter einer Bekannten gestorben und alle in meiner Familie haben ihr ihr Beileid ausgedrückt. Auch ich sollte dies tun, aber ich habe es nicht über mich gebracht. Bestimmt denkt jetzt der ein oder andere: "Jemandes Mutter ist gestorben und die olle Kuh bringt es nicht über sich ihr ihr Mitleid auszudrücken?... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑